externe Festplatte dauerhaft einbinden

drive-harddisk-systemAus irgendeinem Grund war die Speicherkarte, auf dem sich das Betriebssystem meines Servers befindet überfüllt. Nach einem Aktualisierungsversuch ging leider nichts mehr.

Server also neu aufgesetzt. Da stand ich schon vor dem ersten Problem:

Wie war das nochmal mit dem Einbinden einer externen Festplatte? Vor allem sollte sie nach einem Reboot ja wieder gefunden werden und als Homeverzeichnis eingebunden sein.

Kein Problem:

Durch

sudo blkid

lässt sich die UUID der externen Festplatte feststellen.

Dann öffne ich die /etc/fstab und füge

UUID=DieUUIDmeinerFestplatte   /home/ ext4 defaults    0    0

ein.