Der Turbo für Dein Netbook – Android-x86

Seit einiger Zeit besitze ich ein Samsung N220 Netbook. Es läuft mit 2 GB Arbeitsspeicher zwar ganz gut, in letzter Zeit erscheint mir Ubuntu (12.04) aber etwas träge geworden zu sein. Ich muss zugeben, daß sogar das vorinstallierte Windows 7 mindestens genauso schnell ist. Das brachte mich auf die Idee zu recherchieren, ob es eine Möglichkeit gibt Android auf den kleinen Sammy zu installieren.

Android ist eigentlich für Smartphones und Tablets entwickelt worden, die nahezu ausschließlich sogenannte ARM-Prozessoren verbaut haben. Diese zeichnen sich besonders durch Schnelligkeit und gleichzeitig niedrigen Energiebedarf aus. Die meisten PCs hingegen verfügen über x86-Chips. Sehr vereinfacht bedeutet das, daß bei den einen ein Diesel- und bei den anderen ein Benzinmotor unter der Haube arbeitet. (Welcher jetzt welcher ist, kann sich jeder nach seinem eigenen Geschmack überlegen.)

Dank des Android-x86 Projects ist es möglich, Android nun auch auf dem PC zu installieren. Wenn Du wissen willst, wie auch Du Android auf Deinem Rechner laufen lassen kannst, dann solltest Du morgen

Sorry! Ich habe gerade ein etwas, sagen wir, eingeschränktes Zeitkontingent. Ich melde mich mit einer Installationsanleitung und meinen „Erfahrungen“ so bald als möglich. Danke für Dein Verständnis! Und hoffentlich bis bald!

Dein Baumschubbser