Fakturama 2 startet nicht

Fakturama ist ein aus meiner Sicht ganz hervorragendes Fakturierungsprogramm. Ich schreibe damit meine Rechnungen und betreibe damit ein minimalstes CRM für meinen Kaffeeservice.

Nun ist Version 2 erschienen und ich war ganz gespannt wie sie aussieht und sich anfühlt. Doch vor der ersten Benutzung galt es eine kleine Klippe zu umschiffen.

Die Installation war per DEB-Paket sehr einfach. Nach dem Start kam allerdings eine Fehlermeldung.

Ein Fehler ist aufgetreten. Informationen hierzu enthält die Protokolldatei
/home/BENUTZERNAME/.eclipse/1650947176_linux_gtk_x86_64/configuration/12345678889.log.

Ganz am Ende des Logfiles, welches sich im Home-Verzeichnis unter obigem (verstecktem / sichtbar zu machen mit „Strg + h) Pfad befindet steht fast ganz am Ende folgende Information:

java.lang.IllegalStateException: Der Anwendungsservice kann nicht erreicht werden. Stellen Sie sicher, dass das Produktpaket 'org.eclipse.core.runtime' aufgelöst und gestartet wurde (siehe 'config.ini').

Es scheint also irgendwie mit der Java-Version in Zusammenhang zu stehen. Und nach kurzer Recherche; siehe da: Fakturama 2 verlangt nach der JDK. Bei mir war lediglich die JRE-Version installiert. Somit flux die benötigte Java-Version nachinstalliert. Anleitung, siehe hier.

Gesetzt den Fall, dass sich mehrere Java-Versionen auf dem System befinden, muss noch die gewünschte Version ausgewählt werden:

sudo update-alternatives --config java

Fakturama starten und sich freuen, falls alles klappt.

Nachtrag, 11.02.18:

Fakturama benötigt Java 8!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.