Lese- und Schreibrechte für Document Roots vergeben

Damit man bequem per Dateimanager Daten auf den (Web-)Server verschieben kann, kann man einen neuen (System-)Benutzer erstellen und diesem Schreib- und Leserechte für die Document Roots vergeben.

sudo chgrp -R www /var/www/html
sudo chmod 0775 /var/www/html
sudo adduser $USER www
newgrp www

Ubuntuuseres.de empfiehlt NICHT die Apache-Webservergruppe www-data zu verwenden, da im Falle einer Sicherheitslücke des Apache der Angreifer unnötigerweise Zugriff auf Document Root bekommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.